Menü

Informationen für die Schüler

Damit du dich und andere Menschen nicht in Gefahr bringst, gelten folgende Regeln:

• Gefährliche Gegenstände wie Messer, Knallkörper oder Streichhölzer bleiben zu Hause.
• Im Winter werden im Schulhof keine Schneebälle geworfen und keine Schlitterbahnen angelegt.
• Auf dem Schulhof wird nicht Fahrrad, Roller etc. gefahren und nicht auf Bäume geklettert.
• Auch das Treppengeländer solltest du nicht als Rutschbahn benutzen.
• In die Grundschule gehören keine Handys, Smartphones, Smartwatches oder irgendwelche anderen elektronischen Geräte.

Die Schule ist für deine Sicherheit verantwortlich, also gilt für dich:

•    Komme nicht früher als 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn zum Unterricht!
•    Verlasse während der Unterrichtszeit – das gilt auch für die Pause – nicht das Schulgelände!
•    Bei jedem Unterricht außerhalb des Schulgeländes – Wanderungen, Unterrichtsgänge, Sportveranstaltungen – bleibst du in jedem Fall bei deiner Gruppe!

Damit alle in der Pause eine tolle Spielzeit haben, denke bitte daran:

•    Du brauchst frische Luft, also gehe auch in den Schulhof!
•    Pause findet auch bei Regen im Freien statt, also trage an regnerischen Tagen eine regenfeste Jacke mit Kapuze. Regenschirme gehören nicht auf den Schulhof. Sie sind beim Spielen nur hinderlich.
•    Ballspiele werden nur mit Softbällen gespielt!
•    Ist der Schulhof nass, bleiben die Bälle im Klassenzimmer!
•    Nutze die Pausen auch, um auf die Toilette zu gehen!

Bitte hilf mit

•    Der Schulhof soll sauber bleiben, also kommen die Abfälle in den Mülleimer.
•    Die Schulbücher sind dir nur geliehen. Sie brauchen einen festen Schutzumschlag, damit sie lange erhalten bleiben.
•    Auch die Spiele im Klassenraum sind nicht dein Eigentum – denke daran!
•    Für deinen Platz im Klassenzimmer bist du selbst verantwortlich. Räume ihn auf und halte ihn sauber.
•    Wenn du in einem fremden Klassenraum zu Gast bist, behandele alles sorgsam und mit Respekt.